unsere Geschichte

 

 

Inspirert hat uns ein Seminar bei  Hugo Kükelhaus, das auf eindrucksvolle Weisse die Welt der natürliche Materialien und deren Wirkweise nahe gebracht hat,

 

In den 1960-Jahren war es noch ein sehr spezielles Anliegen mit öklogischen bzw. baubiologischen Produkten zu bauen oder zu renovieren.

 

Zwei Planungsaufträge für baubiologische Einfamilienhäuser die mit einem befreundeten Architekten realisiert werden sollten haben dazu geführt, dass wir mühevoll  nach  nachhaltigen / ökologischen Bezugsquellen suchen mussten um die Projekte zu realisieren. 

 

Ab Mai 1983 haben wir deshalb im Hinterhof der Hirschstr. 103  einen Fachhandel für ökologische Bauprodukte eröffnet, der zunächst dreimal die Woche für einen halben Tag geöffnet wurde.

 

Da die Flächen auch mit dem Lager in den IWKA-Hallen nicht mehr ausreichten sind wir 1989

mit der ÖKOBAU KRINES in die Marie-Alexandra-Str.43 umgezogen.

 

Mit dem Umzug in die Seubertstr. 8. im Nov. 1994 wurde eine Umwandlung in die KRINES GmbH vollzogen. Die Töchter Tatjana und Mirjam haben als Gesellschafter-Geschäftsführer den Verkauf übernommen.

In der Seubertr. 8 konnten wir auf über 500 am Austellungsfläche neben den Baustoffen ein umfangreichen Sortiment mit Möbel, Bettwaren und Innenraumausstattungen anbieten.

 

Rückläufige Umsatzzahlen und die Tätigkeiten in der AGENTUR 21 haben uns veranlasst den Ladenverkauf am 31.12.2006 zu beenden. In der Folge wurde die Beratertätigkeit und die baubegleitenden Leistungen ein neues Tätigkeitsfeld der KRINES GmbH. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Manfred Krines

Beratender Ingenieur

Konrad-Zuse-Str. 5
76131 Karlsruhe - Technologiepark

Kontakt

Email:  info@krines.de

 

oder rufen Sie einfach an unter

Mobil: +49173 805 42 61

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Krines - Ökologie im Haus - Karlsruhe